HANSI HINTERSEER & Das Tiroler Echo

Termin:
20.08.2022, 20:00 Uhr

Einlass:
18:30 Uhr

Ort:
Kufstein Festungsarena, Festung, 6330 Kufstein

 
 
 

Hansi Hinterseer & Das Tiroler Echo (Ersatztermin)

++ Der ursprüngliche Termin musste auf Grund von Covid-19 verschoben werden, weitere Infos unterhalb ++  


Mit gleich zwei Karriere-Gipfeln ist Hansi Hinterseer eine Marke für sich.
Der Mann ist eine Legende, seine Fell-Moonboots sind Kult.
Seine Ski – Karriere krönen Erfolge wie der Gesamtweltcup-Sieg im Riesentorlauf, sechs Weltcup-Siege und zweimaliger Profi-Weltmeister in der Abfahrt. Ende der 80er verabschiedete sich der Ski-Champion aus dem Profi-Sport und tauschte die Brettln auf der Piste gegen die Bühnenbretter ein. Statt Stockerl-Plätze sammelte der Weltklasse-Sportler seitdem Edelmetall-Awards und Auszeichnungen in seiner neuen beruflichen Heimat, der Musik. 

Der vielseitig talentierte Tiroler Hansi Hinterseer ist weit über die Grenzen seines Heimatlandes hinaus für Erfolgstitel wie “Du hast mich heut noch nicht geküsst”, “Amore mio”, “Tiroler Berge”, “Sieben rote Rosen”, "Hände zum Himmel", "Hey Baby", "Komm nach Tirol Senorita", "Viva Tirol", "Lieb mich nochmal", „Egal wohin Du gehst“ und „Lebenslänglich mit Dir“ sowie „Komm und tanz“ bekannt. Das spiegeln auch die 34 Gold- und 12 Platin- Auszeichnungen sowie ein Doppel-Platin-Award wieder. 

Kultstatus erreichten international auch seine legendären Open-Air-Konzerte mit Fanwanderung in Kitzbühel, zu denen er zehn Jahre lang in seine Heimatstadt einlud.

Lustige Stunden und Abende mit der Musik gehören zu seinem Leben dazu. Der urige Dialekt und die traditionelle Musik bewegen international, sind für viele untrennbar mit den Bergen Tirols verbunden und Lebensfreude pur!

Wenn der international beliebte Tiroler bei seinen Konzerten mit romantischen Balladen und mitreißenden Schlager-Hits zum Mitsingen und Mittanzen einlädt, begeistert der ECHO-Gewinner (2004) im 25. Jahr als Sänger, Schauspieler und Moderator -  mit über sieben Millionen verkauften Tonträgern, Top-Einschaltquoten seiner Musik-Sendungen und zehn Spielfilmen, bei denen er in Hauptrollen mitwirkte.

Seit 18 Jahren wird er dabei vom unverkennbaren Tiroler Echo europaweit begleitet.

Kenner der volkstümlichen Szene schätzen das Tiroler Echo für seinen unverwechselbaren Sound mit Steirischer Harmonika, Akkordeon, Gitarre und Doppelbass.



# # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # #

Informationen zur Verschiebung auf Grund von Covid-19:

Der Termin dieser Veranstaltung musste auf Grund von Covid-19 verschoben werden. 
Die aktuell veröffentlichte Corona-Verordnung ist nicht mit dem speziellen Sicherheitskonzept vereinbar, das für die Wind und Wetter ausgesetzte Festung Kufstein gilt.


Es wurde folgender Ersatztermin fixiert:

SA, 20. August 2022

(Ersatztermin für den 21.08.2020 bzw. 21.08.2021)


BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE VOLLE GÜLTIGKEIT UND MÜSSEN NICHT UMGETAUSCHT WERDEN!

Sie brauchen daher soweit nichts weiter zu unternehmen und können den neuen Termin ganz einfach mit Ihrer Eintrittskarte besuchen. (Falls Sie eine Hinterlegung der Tickets an der Abendkassa gewählt haben, bleiben bereits bezahlte Tickets wie geplant vor Ort für Sie hinterlegt).

Sollten Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen können, wenden Sie sich bitte an unsere Tickethotline: 

tickets@lindnermusic.at
+43 (0)5242 9380410
Hier finden Sie weitere Informationen dazu


Wir danken für Ihr Verständnis in dieser Ausnahmesituation und freuen uns auf eine gute Veranstaltung! 

# # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # #

 
 
 
 
 

BESUCHER-INFORMATION:

die Fans von Hansi Hinterseer können sich bei seinem Konzert in Kufstein auf ein besonderes Extra freuen:

Die Besuchertribüne des Kufsteiner Operettensommers steht für diese Veranstaltung zur Verfügung – jede Reihe ist nach hinten fortlaufend erhöht und garantiert eine optimale Sicht auf das Geschehen auf der Bühne.

Der Aufgang ist nur über den Fußweg zur Festungsarena | Kaiserjägerweg | Salurnerstraße | Kinkstraße möglich. Gehzeit ca. 5 Minuten.

 

Auffahrt über Panoramabahn am Haupteingang der Festung Kufstein:

Bei der Auffahrt zum Konzert mit der Panoramabahn (Eingang über das Besucherzentrum am Unteren Stadtplatz) sind € 2,00 Benützungsgebühr pro Fahrt an der Kasse zu entrichten.

Auffahrt ab 18.30 Uhr möglich.

 

Shuttleauffahrt gegen Voranmeldung:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer können sich direkt beim Samariterbund melden und den Shuttledienst buchen:

tirol@samariterbund.net oder +43 (0)5332 77777

Kostenbeitrag: € 5,00 pro Person (Rollstuhlfahrer kostenfrei)

Anmeldung bis spätestens 2 Tage vor der Veranstaltung erforderlich

Einstiegsstelle: Busunternehmen Wechselberger, Salurnerstraße 2, 6330 Kufstein

Auffahrt nur möglich von 17.30 bis 18.00 Uhr

ACHTUNG: beschränkte Personenanzahl

 

Busparkplätze in der Festungsstadt:

Parkplatz Schwarzmayr (hinter WKO), Salurnerstraße 15, 6330 Kufstein

 

Aus Sicherheitsgründen sind folgende Hinweise zu beachten.

Folgende Gegenstände dürfen nicht in das Veranstaltungsgelände mitgebracht werden:

-        Keine harten, sperrigen und gefährlichen Gegenstände

-        Keine Getränke, Flaschen, Gläser, Dosen oder Tetrapack; lt. Hausordnung ist das Mitbringen von Getränken, Thermo-
         oder Glasflaschen, Glasbehälter, Plastikflaschen und -kanistern untersagt.

-        Keine Waffen jeglicher Art, Pfefferspays oder Ähnliches

-        Keine Feuerwerksartikel oder Pyrotechnik, pyrotechnische Gegenstände oder Fackeln

-        Keine Film-, Ton- oder Videoaufnahmen; Handys/Smartphones sind erlaubt.

 
 
 
 
 
Kufstein erobert
 
 
Kufsteinerland
 
 
Tickets kaufen
Anfahrtsplan
inkl. MwSt. zzgl.  Versandkosten
Anzahl Tickets:
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen